Sommer

Musikschule

Bürostandort:
Musikschule Einsiedeln
Paracelsuspark 3 (Einsiedlerhof)
8840 Einsiedeln

Postanschrift:
Paracelsuspark 2
8840 Einsiedeln

Telefon: +41 (0)55 418 42 52
Fax: +41 (0)55 418 42 59
adrian.meyer@bezirkeinsiedeln.ch

Lehrpersonen / Instrumente

Nadja Räss

Vita:
  • Das Singen wurde Nadja Räss (1979) buchstäblich in die Wiege gelegt. So ist sie durch die Verwandtschaft auf ihrer väterlichen Seite sehr früh in Kontakt mit Appenzeller Naturjodel gekommen und im Elternhaus war der Jodelgesang auch omnipräsent. Früh schon stand für Nadja fest: ich werde Jodlerin.
    Nach der Matura an der Stiftsschule Einsiedeln, studierte sie an der Zürcher Hochschule der Künste Gesang und schloss dieses Studium 2005 mit dem Master in Pädagogik erfolgreich ab. Nebst ihrer Bühnentätigkeit ist Nadja Räss leidenschaftliche Lehrerin und gibt ihr Wissen innerhalb von Kursen, Einzelunterricht weiter. 2010 veröffentlicht sie ein umfassendes Lehrmittel für den Jodelgesang.
     
    Zusammen mit Musikern wie Markus Flückiger, Willi Valotti, Dani Häusler, Wolfgang Sieber, Rita Gabriel Schaub, aber auch den Formationen stimmreise.ch, Alderbuebe, Willi’s Wyberkapelle, der Camerata Schweiz, dem St. Galler Sinfonieorchester, der Swiss Army Brassband oder dem Brandenburgischen Staatsorchester darf Nadja Räss immer wieder neue, aber auch traditionelle Formen des schweizerischen Jodels aufführen und verfügt so über ein vielseitiges und klanglich sehr breites Repertoire. Ihr Schaffen ist auf 13 Tonträgern zu hören.

Statement:
Jodeln ist meine Muttersprache!


Der Erwachsenenunterricht bei Nadja Räss ist jodelspezifisch ausgerichtet und setzt gesangliche Grundlagen voraus. Als Einstieg wird ein Schnupperabo à 3 Lektionen empfohlen.
 
Nadja Räss
www.nadjaraess.ch
Instrumente:
  • Jodel

Eintritt MSE: 2017
Home